UNSERE SCHULE

Die erste Montessori-Schule Hamburgs befindet sich im östlichen Stadtteil Bergedorf auf dem Gelände der Sternwarte, in der August-Bebel-Straße 196. Herz der Schule ist das 1909 erbaute Lippert-Gebäude, ein schöner Altbau mit vielen Stilelementen, den wir mit dem Engagement vieler Eltern und Sponsoren 2007 modernisiert haben.

Das Lippert-Gebäude wird heute als Multifunktionsraum, Lehrerzimmer, Science-Center und Schulbüro genutzt. Der Unterricht findet in modernen Schulpavillons statt, die wir neben dem Lippert-Gebäude errichtet haben.

Unser Schulhof besteht aus rund 5000 qm Grünfläche mit alten Bäumen - genug Platz zum Toben, Durchatmen, Spielen und mit tausend Möglichkeiten zum Lernen in und von der Natur. Außerdem stehen den Kindern ein Spielhaus, Trampolin, Sandkasten und Kletterstangen zur Verfügung, die sie in den Pausen nutzen können. Jede Klasse hat zudem einen eigenen Garten und züchtet dort Gemüse, sät Blumen aus und schaut den Pflanzen beim Wachsen zu...